Übersicht

Allgemein

Zweites Gesetz zur Anpassung des hessischen Schulgesetzes: Manuela Strube kritisiert mangelnde Berufsorientierung und fehlende Perspektiven für Jugendliche

Wiesbaden. Die hessische Bildungspolitikerin Manuela Strube hat in der Debatte im Hessischen Landtag erneut deutlich die Landesregierung für die mangelnde Berufsorientierung und fehlende Konzepte für Schulabgängerinnen und –abgänger in der Pandemie kritisiert. In dritter Lesung wurde an diesem Donnerstag über…

Verkehrsbelastung an der Ortsdurchfahrt L3400 – Friedrichsbrücker StraßeSPD-Landtagsabgeordnete befragen Landesregierung zum Zustandder Verkehrsbelastung zwischen Helsa und Hessisch Lichtenau

Wiesbaden. Mit einer Kleinen Anfrage an die Landesregierung haben dienordhessischen SPD-Landtagsabgeordneten Knut John (Eschwege-Witzenhausen)und Manuela Strube (Kassel-Land II) um Auskunft über den vom LKW-Verkehrbelasteten Streckenabschnitt der L3400 zwischen der Gemeinde Helsa und der StadtHessisch Lichtenau gebeten.„Wir haben den Eindruck, dass…

Lehrergewerkschaft und SPD kritisieren Kultusminister: GEW und Landtagsabgeordnete fordern hessenweit kleine Lerngruppen und Distanzunterricht

Kreis Kassel – Der GEW-Kreisverband Kassel-Land (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) sowie die beiden Landtagsabgeordneten der SPD, Manuela Strube und Oliver Ulloth, kritisieren die wechselnden Vorgaben des Kultusministeriums und fordern die hessenweite Einleitung der Stufe 3 des Hygienekonzepts an Schulen. „Angesichts…

Sozialpädagogik an Beruflichen Schulen: Manuela Strube und Karin Hartmann (SPD): Unzureichende Stellenzuweisung von UBUS-Kräften an berufliche Schulen

Die Antwort des Hessischen Kultusministers auf die Kleine Anfrage zur „Unterrichtsbegleitenden Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkräfte (UBUS) an beruflichen Schulen in Hessen“ der SPD-Landtagsabgeordneten Manuela Strube und Karin Hartmann stößt bei den Bildungspolitikerinnen auf großes Unverständnis. Die aktuelle Stellenzuweisung sieht 0,25…

Zwölf Milliarden für den schwarzgrünen Schattenhaushalt

Die Covid-19-Pandemie hat unser Land in die vermutlich größte Krise seit dem Zweiten Weltkrieg gestürzt. Allein in Hessen haben 52.000 Betriebe Kurzarbeit angezeigt. Ganze Wirtschaftszweige stehen vor dem materiellen Aus, beispielsweise Bars und Kneipen, die Veranstaltungsbranche oder die Kunst- und…

Termine